Segeln hat mit Wasser zu tun

von Benno:

Bereits zum zweiten Mal hat die Montessori-Schule einen Segeltörn in Holland ihren Schülerinnen und Schülern angeboten.

4 Jungen und 2 Mädchen der Sekundarstufe II sind vom 23. – 26. September auf der DIALOG II gewesen und haben auf dem Vereinsschiff  erleben dürfen, was es heißt bei stürmischen und regnerischem Wetter zu segeln.

Das Erlebnis war groß. Alle Schülerinnen und Schüler waren wetterfest und haben das Schiff selbst gelenkt. Sie sind durch Schleusen und Brücken gefahren, haben in den Häfen ab- und angelegt und hissten die Segel.

Auch Regen und Starkwind konnte die gute Laune nicht trüben. Für alle Beteiligten waren es Tage, die lange in Erinnerung bleiben werden